Das Teddybärkrankenhaus ist ein gesundheitspädagogisches Projekt, welches Kinder im Kindergarten- & Vorschulalter spielend an die alltäglichen Themen Gesundheit, Kranksein und den Arztbesuch heranführt.

Gemeinsam möchten wir unseren kleinen Besuchern die Angst vor dem Arzt nehmen und ihnen zeigen wie interessant und wertvoll Körper und Gesundheit sind.

Einmal jährlich veranstalten wir dazu eine einwöchige Sprechstunde in den Räumlichkeiten der RoSaNa der Universitätsklinik Rostock, wo wir Kinder mit ihren erkrankten Kuscheltieren empfangen.