Gründung
1989, in einer Zeit großer Unsicherheiten, fanden sich in Prenzlau im ostdeutschen Bundesland Brandenburg Frauen ganz spontan zusammen. Sie gaben sich gegenseitig Kraft, die gesellschaftlichen Veränderungen und deren Auswirkungen auf die Familien zu bewältigen. Um mehr Stimmgewalt zu erhalten, gründeten sie 1990 den Verein “Interessengemeinschaft Frauen Prenzlau e.V.”

Entwicklung
Angefangen hat alles mit ehrenamtlicher Arbeit. Mittlerweile arbeiten über 80 Menschen aus der Uckermark und den angrenzenden Bundesländern in den Projekten bzw. in der Geschäftsstelle. Damit hat sich der Verein zu einem bedeutenden Arbeitgeber der Region entwickelt.