Über 20 Jahre und kein bisschen leiser
Frauenzentrum Schwedt blickt auf zwei Jahrzehnte zurück

Was für eine lange, aufregende, erlebnisreiche Zeit liegt hinter uns. Als sich 1992 neun engagierte Frauen im ehemaligen Kinderwochenheim trafen, um die Gründung eines Schwedter Frauenzentrums vorzubereiten, dachte niemand, dass wir in unserem schönen Domizil gemeinsam den 20. Geburtstag feiern würden.
Wir begannen unsere Freizeit gemeinsam zu gestalten, boten unseren Kindern viel Spiel und Spaß und bildeten unter anderem kleine Sportgruppen für Frauen, organisierten erlebnisreiche Abende und fingen an, unser Haus nach und nach umzugestalten und zu renovieren.

Durch viele ehrgeizige, fleißige Frauen entstand in den über 20 Jahren eine äußerst beliebte Begegnungs- und Bildungsstätte für Frauen, Kinder, Familien und Senioren. Es werden Kindergeburtstage ausgerichtet, Ferienspiele finden statt und unsere Räumlichkeiten können für verschiedenste Veranstaltungen gemietet und genutzt werden, z. B. für Seminare, Infoveranstaltungen, aber auch private Feiern. Gleichzeitig veranstalten wir zu jeder Jahreszeit generationsübergreifende Feste, Faschingspartys, Frühlingsfeste, Herbstfeste und Bastelnachmittage in der Oster- oder Adventszeit.
Kindergarten- und Schulkinder begehen bei uns verschiedenste Projekttage. Das Frauenzentrum Schwedt blickt auf über zwei Jahrzehnte zurück bei denen unsere Mitarbeiterinnen mit den Kindern basteln, grillen, tanzen und Tischtennis sowie Volleyball spielen.
Seit vielen Jahren gibt es in unserem Frauenzentrum feste Kurse. Für Frauen und auch für Männer schufen wir die Möglichkeit, sich weiterzubilden oder einfach das Gefühl der Geselligkeit und Dazugehörigkeit zu spüren. Täglich trainieren bei uns Frauen in den unterschiedlichsten Sportkursen, bringen ihre Seele in Einklang bei Yoga oder Tanzen nach verschiedensten Klängen. Auch Sprachkurse sind sehr beliebt und so können im Frauenzentrum Englisch und Polnisch erlernt werden. Um nur einige Kurse zu nennen. In unseren neu gestalteten Räumen treffen sich regelmäßig z. B. eine Plattdeutschgruppe, Malkurse, Sportler und Tänzer.

Regelmäßig gibt es Veranstaltungen zur Naturheilkunde mit einer Heilpraktikerin, Rechtsberatung und die unterschiedlichsten Infoveranstaltungen zum alltäglichen Leben. So hatten wir im vergangenen Jahr eine Veranstaltungsreihe in Zusammenarbeit mit der Verbraucherzentrale Brandenburg, die großen Anklang fand und viele Besucher begeisterte. Eine langjährige Tradition hat im Frauenzentrum unser LILA Salon mit kulturellen Veranstaltungen, die sich großer Beliebtheit erfreuen. Bekannte aber auch wenigerbekannte Politiker, Künstler, Kabarettisten, Schauspieler und Sänger haben uns schon so manchen Abend verschönert.

In unserem modernen Computerkabinett besteht die Möglichkeit, das Internet für sich zu nutzen oder an unseren PC Kursen teilnehmen. Unser neu gestaltetes Spatzennest ist Treffpunkt für Mütter und Väter, die sich austauschen wollen, während die Kinder all die neuen Spielsachen ausprobieren können. Einmal im Monat treffen sich Frauen, die ihren kulinarischen Ideen freien Lauf lassen, Rezepte gemeinsam probieren und tauschen. Im Lesecafé wird es nie langweilig, denn jeder, der gerne liest, kann seine Literatur vorstellen und andere begeistern. Unsere Kreativkurse, der Strickkurs, der Nähkurs und der Malkurs sind wesentliche Bestandteile unseres Hauses geworden. Als immer wiederkehrende Höhepunkte sehen wir unsere Ausstellungen. Fotografen und Künstler nutzen die Räume, um ihre Bilder zu zeigen und Interessierte in eine andere Welt zu entführen oder ihre Sicht auf die Dinge darzustellen.

Mit tatkräftiger Hilfe und Unterstützung der Mitarbeiterinnen und Mitglieder des Frauenvereins Schwedt e. V. werden wir auch weiterhin alles dafür tun, dass unsere Kursteilnehmer und Gäste sich wohl fühlen und das Frauenzentrum Schwedt ein Ort der Freude, Begegnung und Bildung in Schwedt und Umgebung für die Besucher und Gäste bleibt.
Wir sind stolz und freuen uns auf viele weitere Jahre. Wir bedanken uns bei all unseren Freunden, Wegbegleitern, Sponsoren, Gästen, Sympathisanten und freuen uns auf jeden neuen Gast, den wir im Frauenzentrum Schwedt begrüßen können.