Seit 2002 ist die Volkssolidarität Landesverband Brandenburg e.V., Verbandsbereich Uckermark, Träger ambulanter Hilfen und Einrichtungen für psychisch beeinträchtigte Menschen.

Zentraler Bestandteil des Selbstverständnisses unserer Arbeit ist es, dass wir für Menschen mit und ohne Psychiatrieerfahrung gemeinsam Möglichkeiten schaffen, ein weitgehend selbstbestimmtes "normales" Leben zu führen und sie für sich einen angemessenen, respektierten Platz in einem stabilen sozialen Umfeld finden.

Hierzu bieten wir für psychisch belastete oder psychisch kranke Menschen sowie Menschen mit psychosozialem Hilfebedarf
• Ambulant betreutes Einzelwohnen,
• Wohngruppen,
• eine Tagesstätte,
• Kontakt- und Beratungsstätten und
• Arbeitsprojekte
an.